Der Kölner Erzbischof, Kardinal Woelki, hat durchaus Recht, wenn er sich im Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger für beschleunigte Verfahren in der Flüchtlingspolitik ausspricht. Denn je länger wir die Menschen aus sicheren Ländern wie Albanien hier warten lassen, desto größer wird deren Hoffnung, doch noch zu denen zu gehören, die bleiben dürfen. So helfen wir doch wirklich niemandem, sondern schieben das Problem nur auf. Lesen Sie dazu hier meine Pressemitteilung.