Wie schaffen wir es, religiöser Diskriminierung in den Flüchtlingsunterkünften besser entgegenzuwirken? Mit dieser Frage beschäftige ich mich zurzeit intensiv. Die Münchner Kirchennachrichten haben dazu einen Gastbeitrag von mir veröffenticht. Dort fordere ich, dass die Betreiber der Unterkünfte bestimmte Mindeststandards einhalten müssen, um Minderheiten, wie Christen, besser zu schützen.