Mit dem Domradio habe ich heute morgen über die Zukunft des Christentums in Europa gesprochen und erklärt, warum ich die Entchristlichung unserer Gesellschaft kritisch sehe, nicht aber eine Islamisierung fürchte. Nachzulesen ist das Interview auf Domradio.de.