Was muss die CDU tun, um bei Wahlen in den Städten erfolgreicher zu werden? Welche Themen spielen dabei eine Rolle und welche Vorschläge gibt es zu strukturellen Reformen der Partei, um das Gewicht der Großstädte zu erhöhen?

Darüber spreche ich als Kölner CDU-Politiker mit dem Bundesvorsitzenden der LSU, Alexander Vogt – und zwar in einer

öffentlichen Diskussionsrunde mit dem Titel: „Natürlich kann die CDU auch Großstadt!“

Termin: Samstag, 18. März 2017, von 17.30 Uhr – 19.30 Uhr, Ort: Bürgerbüro von Heribert Hirte, Aachener Straße 227, 50931 Köln

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie mitdiskutieren würden! Ihre Anregungen und Ideen sind herzlich willkommen! Zur besseren Organisation wird um Anmeldung gebeten per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Telefonnummer: 030/227-77830. 

Der CDU Ortsverband Bayenthal/Marienburg lädt herzlich zur offenen Mitgliederversammlung ein. Neben dem Kandidaten für den Landtag NRW, Oliver Kehrl, werde ich mich als Bundestagskandidat für die Wahl 2017 vorstellen. Sie werden Gelegenheit haben, mit uns beiden Kandidaten zu diskutieren, Fragen zu stellen und eigene andere Ideen zu präsentieren.
Eingeladen sind nicht nur CDU-Mitglieder, sondern alle, die sich über uns Kandidaten und ihre politischen Ziele informieren möchten! 

Kommen Sie vorbei am

Mittwoch, den 5. Oktober 2016 um 19 Uhr
Alteburgerstr. 139, 50968 Köln

Alle CDU-Mitglieder sind herzlich eingeladen zur Nominierungsveranstaltung!

Ich stehe für den Wahlkreis Köln II / 094 zur Wahl. Er würde sich sehr freuen, auch Ihre Stimme zu bekommen. Gleichzeitig haben wir an diesem Tag wieder die Gelegenheit, gemeinsam über aktuelle Themen und künftige Ziele zu diskutieren.

Am Samstag, den 2. Juli um 10:30 Uhr
Apostelgymnasium, Biggestraße 2, 50931 Köln

Am Samstag, den 28. Mai 2016 lädt die Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen zu "Jazz meets politics"! Ich würde mich freuen, mit Ihnen dort ins Gespräch zu kommen. Anmelden müssten Sie sich nur bitte hier: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

11- 13 Uhr im Hotel Bergardenhof
Brückenstraße 41, 50996 Köln-Rodenkirchen

 

Am Mittwoch, den 4. Mai lädt der Wirtschaftsrat der CDU Köln ein. Prof. Dr. Werner Görg, der Präsident der IHK zu Köln wird dort über den „Wirtschaftsstandort Köln 2016“ sprechen und Chancen und Risiken aus Sicht der Industrie- und Handelskammer zu Köln aufzeigen. Ich bin auch dabei!

Am 5. April ab 20.00 Uhr besuche ich den Stammtisch des OV 22 Bayenthal/Marienburg der CDU-Köln. Treffpunkt ist im Restaurant „Die Eule“ in der Alteburger Straße 299. Auch Nicht-CDU-Mitglieder sind willkommen!

 

Bürgersprechstunde mit Einzelgesprächen am 9. März von 18.30 bis 19.30 Uhr im Früh-Veedel-Restaurant "Im Höfchen" statt. Die genaue Adresse lautet: Braugasse 14h, 50859 Köln-Lövenich.

Wenn Sie diesen Termin wahrnehmen wollen, melden Sie sich doch bitte vorher telefonisch an unter der 030/227-77830.

Einladung zum Vortrag von Dr. Philipp Lengsfeld MdB zum Thema "Politik und Erinnerungskultur - Offener Umgang mit Vergangenheit stärkt Demokratie" - am 9. März ab 19.30 Uhr im Früh-Veedel-Restaurant "Im Höfchen". Genaueres entnehmen Sie bitte dieser Einladung.

Im Anschluss ist eine offene Diskussion mit allen Interessierten geplant. Ich werde mit zusammen mit Dr. Georg Kippels MdB (Rhein-Erft-Kreis) aktiv daran beteiligen. Für die Organisation bedanke ich mich ganz herzlich beim Ortsverband 33 der CDU-Köln!

Vom 16. - 20. Februar 2016 ist der Deuschte Bundestag auf der Messe "didacta" in Köln mit einem Kommunikationsstand zu Gast.

Sie können sich dort direkt über die Aufgaben und Arbeitsweise des deutschen Parlaments informieren.

Die Messe ist täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Kommunikationsstand des Deutschen Bundestages ist in Halle 6.1, Stand-Nr.: Gang B Nr. 070/Gang C Nr. 071 zu finden.