In den Ausschüssen des Deutschen Bundestages kann ich meine fachlichen Kompetenzen als Professor für Wirtschafts- und Handelsrecht optimal in die Parlamentsarbeit einbringen.

Ich bin stellvertretender Vorsitzender des Rechtsausschusseses und Vorsitzender des Unterausschusses Europarecht. Zudem bin ich ordentliches Mitglied im Europaausschuss sowie stellvertretendes Mitglied im Finanzausschuss. Folglich engagiere ich mich innerhalb der Unionsfraktion im Bundestag in der AG Recht, in der AG Europa  und in der AG Finanzen.

Im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz bin ich Berichterstatter für: Insolvenzrecht, Unternehmensrecht, Europarecht und Juristenausbildung.

Im Ausschuss für Angelegenheiten der Europäischen Union bin ich Berichterstatter für: Transatlantische Beziehungen, Handelspolitik der EU (TTIP/CETA), EuGH, Vertragsverletzungsverfahren mit deutscher Beteiligung, Steuerfragen, Fragen der Wirtschafts- und Währungsunion (WWU) sowie die Mitgliedstaaten Belgien, die Niederlande und Luxemburg. Seit Februar 2017 bin ich außerdem Mitglied der Arbeitsgruppe „Brexit“ der CDU/CSU-Bundestagsfraktion die rechtlichen Fragen des Austritts begleiten.

Wie die Ausschüsse an sich arbeiten und was ihre Aufgabe ist, können Sie hier nachlesen. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok