Ist der §219a StGB, der die Werbung für Schwangerschaftsabbrüche bestraft, noch zeitgemäß? Wie reagiere ich auf brennende Israel-Fahnen am Brandenburger Tor? Und warum habe ich in Kölner KiTas auf dem Boden gesessen? Fragen, die ich alle in meiner neuen Ausgabe der "Berliner Einblicke" beantworte. Ich wünsche eine anregende Lektüre, Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Neue Jahr!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok