Am zweiten Weihnachtsfeiertag gedenkt die Katholische Kirche in einem weltweiten Gebetstag der verfolgten und bedrängten Christen. Als Vorsitzender des Stephanuskreises der CDU/CSU-Bundestagsfraktion bin ich der Meinung: Das Thema der Christenverfolgung verdient mehr Öffentlichkeit! Das gesamte Presse-Statement lesen Sie in dieser Pressemitteilung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok